12. April 2012

we are family - Beauty is where you find it

Das heutige Thema von Nic für ihre Fotocallenge hat es etwas insich, denn nicht jeder in der Familie ist unbedingt einverstanden, sein Konterfei im Internet zu sehen. Da gab es schon heftige Diskussionen in der Family.

Als ich so über das Thema nachgrübelte, fiel mir ein Foto ein, das ich letzen Herbst von meiner kleinen Familie gemacht hatte. Dann musste ich leider feststellen, dass das Foto auf dem Laptop gespeichert ist und dieser wiederum sich zusammen mit einem Teil der Familie, dem Lieblingsmann, gut 400 km entfernt ist. Also musste ich weiter grübeln und das Fotoarchiv durchforsten und was soll ich sagen, ich habe eine Familie gefunden.


Mamam Ente mit ihren Kücken, sind die nicht süß? Ich bin gespannt, ob wir dieses Jahr wieder Entennachwuchs auf dem Teich haben werden. Letzen Sommer hat der alte Pächter nämlich soviel unruhe in den Teich gebracht, das Mama Ente nebst Nachwuchs von Heute auf Morgen spurlos verschwunden ist. Ab dieses Jahr gehört der Teich für die nächsten 25 Jahre uns und das Entenhäuschen haben wir auch renoviert.

Wie andere Familien aussehen, könnt ihr euch bei Frau Pimpi anschauen.

Kommentare:

  1. Ja, es ist tatsächlich ein etwas heikles Thema. Aber gleichzeitig finde ich gerade das auch spannend, weil man sich Alternativen überlegen muss.
    Und dein Foto finde ich absolut super! Die kleinen Entchen mit ihrer Mama sind einfach entzückend und auch die Bewegungen der Wasseroberfläche finde ich toll eingefangen.
    Ich habe übrigens bei meinem Bild auch auf die Tierwelt zurückgegriffen...
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich so süß! ich find übrigens du schreibst echt immer sehr schön. Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  3. Awww...das Foto ist so herzerwärmend. Wie die Entlein der Mama folgen...aber ich bin da gerade etwas sensibilisiert weil 2 Freundinnen gerade Kinder bekommen haben...die ersten aus dem Freundeskreis.

    Dein neues Layout finde ich übrigens toll! Schön frisch, macht gute Laune. :-)

    AntwortenLöschen