7. Mai 2012

Die Katze

Die Katze

Die Katze hat ein gelbes Fell
und sitzt auf meinem Schoße.

Sie mag gern Fisch und eventuell
auch Schmorbraten mit Soße.

Auch fängt sie Mäuse dann und wann
und ab und zu - was seh' ich! -
mal einen Vogel, doch nur dann,
wenn er des Fluges nicht fähig.

Oft bleibt sie meiner Kate fern;
dann weilt sie gegenüber.

Sie hat zwar meine Kate gern;
doch ist ihr 'n Kater lieber.


Dieses kleine Gedicht von Heinz Erhardt scheint direkt für unseren "Cookie" geschrieben zu sein, nur das unsere Katze ein kastrierter Kater ist.


Jetzt im Frühling ist er kaum noch zu Hause, nur noch zum fressen und um ein kleines Nickerchen zu halten. Dann entschwindet er wieder in die Weiten von Garten, Wald und Wiese. Leider sind unserem roten Racker auch schon einige Vögelchen zum Opfer gefallen und nicht nur die, die nicht mehr fliegen konnten. Auch der eine oder andere unachtsame Sänger hat unsere Fellnase "gekillt".


Im Moment liegt er in meinem Bett und träumt wohl von neune Abenteuern!

Kommentare:

  1. Unsere sieht fast genauso aus :)
    Tolle Bilder!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  2. *quiiiieeetsch*
    Awww.... *abartiger stimmenmodus an* So süß der Kleine!!

    AntwortenLöschen