17. Juni 2012

Strawberry-Cupcakes - Sonntagssüß

So ganz ist bei uns der Sommer noch nicht angekommen! Gestern war es zwar schön warm, dafür wurden wir Nachts mit unwetterartigem Regen- bzw. Hagelschauern und Gewitter belohnt. Heute wollte es erst gegen Abend etwas sonniger werden.

Da aber immer noch Erdbeersaison ist und mein Göttergatte gestern einen großen Korb der leckeren, roten Früchte mitgebracht hat, war es nahe liegend etwas erdbeeriges zum heutigem Sonntagssüß beizusteuern.


Die Idee für Erdbeer-Cupcakes habe ich mal ganz frech von der lieben Vera gemopst, denn die hat vor einiger Zeit auch welche gebacken und bei mir Pfützen auf der Zunge verursacht. Leider hatte ich heute Vormittag keinen Zugriff auf das Internett (alle Computer waren belegt und das Smartphone hing an der Steckdose) und so musst sich schon überlegen wie ich das jetzt am Besten bewerkstellige.


Also kurz mal alle Rezeptzeitschriften der letzen Wochen sichten und siehe da, im "Süßen Paul" wurde ich fündig.


Hier gab es also heute Erdbeer-Cupcakes, mega lecker und ganz schnell alle!



Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter und Zucker miteinander verquirlen, bis sie schaumig sind. Ein Ei nach dem anderen zugeben und jeweils gut verschlagen. Vanille, Mehl und Backpulver zugeben. Alles vermischen, bis ein glatter Teig entsteht. Die Erdbeeren vorsichtig unterheben. Den Teig in Cupcakeformen füllen. Ca. 20 Minuten backen, bis der Teig fest ist. Abkühlen lassen. Jeweils mit einem Klecks Schlagsahne und paar Erdbeerscheiben servieren.

1 Kommentar:

  1. Der süße Paul ist schon toll, ich steh auch auf den ;D Und deine Cupcakes sind ja noch viel schöner als meine, sogar mit Minzblättchen <3

    Ja, die Mascara-Testphase hatte ich auch. Welche ist denn bis jetzt deine liebste? Meine wie man sieht die Lancome Doll Eyes, aber die HR Sexy Blacks fand ich auch nicht schlecht... will noch noch die Armani Eyes To Kill testen und die Diorshow Iconic, und wenn die nicht extrem gut sind, bleibe ich bei der Doll eyes ;D

    AntwortenLöschen