12. Juni 2012

Strawberry Time

Sie hat wieder begonnen, die von mir heiß und innig geliebte und langer ewartete Erdbeerzeit! Erdbeeren schmecken einfach nach Sommer, sind vielseitig einsetzbar und das rot der Früchte ist einfach toll.


Sicher, Erdbeeren konnte man schon lange im Laden kaufen, aber die waren ja aus Spanien oder Italien oder was weiß ich woher und die schmeckten, wenn wir mal ehrlich sind, nicht wirklich nach Erdbeere. Außerdem möchte ich gar nicht wissen, unter welchen Bedingungen die dort angebaut und geerntet werden um zu dem, teilweise echt niedrigem, Preis im Supermarkt angeboten zu werden.


Jetzt gibt es auch bei uns endlich Einheimische in Körbchen und in Schalen zu kaufen und darum werden jetzt Morgens, Mittags, Abends und überhaupt Erdbeeren gegessen. Zum Frühstück auf Vollkornbrot mit Frischkäse, Honig und Chilli-Schokoflocken; Mittags als Beilage zu Griesbrei oder Pfannkuchen, Nachmittags als Kuchen und Abends als leckerer Salat ...


Falls ihr euch übrigens wundert, warum meine Erdbeerblüte innen so braun ist, die ist beim letzten Nachtfrost erfroren. Sprich, aus dieser Blüte wird keine Erdbeere und da das Tochterkind über ihr "Erdbeerfeld" mit Argusaugen wacht und jede Blüte und jede grüne Erdbeere abgezählt sind, wurde mir nur eine von den braunen Blüten für mein Fotoshooting zur Verfügung gestellt. Jetzt darf sie noch ein bisschen als Deko auf dem Couchtisch stehen - da war der Frosttod nicht ganz umsonst.


Die Erdbeeren aus dem Schüsselchen waren auch ganz schnell weggeputzt und übrig blieben viele grüne Stiele ... das Ende jeder leckeren, roten Erdbeere.

Wie mögt ihr eure Erdbeeren am liebsten?






Kommentare:

  1. Am liebsten mit Zucker und Schlagsahne, wenn sie noch nicht süß genug sind. Ansonsten brauchen sie gar nichts, wenn sie richtig gut sind. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Eine Ode an die Erdbeere - die hätte von mir sein können! :-D

    Ich mag meine Erdbeeren am allerliebsten einfach als frische Erdbeeren! Sozusagen: Kaufen - Essen! Oder im Falle meiner kleinen Erdbeerampel auf dem Balkon: Pflücken - Essen!

    Viele leckere Tage und Wochen wünscht dir
    Dana.

    AntwortenLöschen